Über mich


AnnikaBeermann_RückentrageIch heiße Annika Beermann, wurde 1985 am Stadtrand von Berlin geboren und habe in Hildesheim Sozialpädagogik studiert. Seit einiger Zeit lebe ich mit meinem Mann und meinen beiden Traglingen im schönen Oldenburg.

Als ich mit meiner großen Tochter schwanger war wusste ich, dass ich tragen will. Ein Tuch war schnell gefunden, doch der Anfang alles andere als leicht. Dieses kleine Wesen sollte durch ein Tuch gehalten werden? Bekam sie genügend Luft? Wohin mit den langen Tuchenden?

Nach und nach eignete ich mir Wissen über das Tragen und verschiedene Bindetechniken an. Und meine Tochter war sehr zufrieden und ließ mir alle Zeit zum Ausprobieren. Sie weinte durch das Tragen wenig, hatte eine tolle Körperhaltung und ich genoss die Nähe und das Kuscheln. Außerdem hatte ich beim Kochen und Putzen die Hände frei und konnte alles schnell erledigen.

Immer mehr Freundinnen fragten mich nach Bindetechniken und wollten beraten werden. Doch ich war mir unsicher, ob ich ihnen das alles so richtig zeige. Also beschloss ich die Ausbildung zur Trageberaterin bei der Trageschule Hamburg zu machen. Dabei lernet ich tolle Tricks, die das Binden des Tragetuches deutlich vereinfachen und mir helfen noch mehr Familien für das Tragen zu begeistern.

Mittlerweile konnte ich schon vielen Eltern in Oldenburg Tragetücher und Tragehilfen erklären und ihnen so helfen, ihre Babys ins Leben zu tragen. Besonders spannend finde ich Trageberatungen mit Zwillingen, „Frühchen“ oder anderen Sonderfällen.

Da ich privat meine Kinder total gern auf dem Rücken trage, zeige ich euch natürlich auch da die besten Tricks und Kniffe.